News

5. Kongress Urheberrechtspolitik - Save the Date

5. Kongress Urheberrechtspolitik - Save the Date

25. February 2021 –

Die aktuelle Urheberrechtspolitik in Deutschland und Europa - Führende Köpfe aus Politik, Recht, Wirtschaft und Wissenschaft im Dialog

Was bedeutet der Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) in künstlerischen Prozessen für das Urheberrecht? Lassen sich aus KI hervorgegangene Werke überhaupt schützen? Welche Anforderungen an das Urheberrecht bestehen aus wirtschaftlicher Sicht, um KI produktiv einzusetzen? Diese Fragen und viele weitere sollen beim 5. Kongress Urheberrechtspolitik am 27. April 2021 im Fokus von Keynotes und Panel-Diskussionen stehen. Veranstaltet wird der Kongress in diesem Jahr als Online-Format in Kooperation mit dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg.


Die positive Resonanz der vorangegangenen Kongresse machen die Veranstaltung zu einem festen Termin auf der urheberrechtspolitischen Agenda. Reservieren Sie sich den Termin für diese wichtige Veranstaltung zu urheberrechtspolitischen Themen.


Das Programm und die hochkarätigen Referent*innen werden rechtzeitig bekanntgegeben.


Mit freundlicher Unterstützung der Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH

Related news

Marketingkontakt

Please wait