Kompakter, praxisnaher Workshop für Below the Line
Script Supervision
Die Auftragsflut im Entertainment- wie im fiktionalen Bereich hat zu einem großen Fachkräftemangel in den Below the Line Berufen geführt. Die / der Script Supervisor steht in enger Zusammenarbeit mit anderen Gewerken der Filmproduktion und gehört damit zu den elementaren Schnittstellen am Filmset. Der Workshop widmet sich den technischen und künstlerischen Aspekten dieses Berufsbildes.

Mit ihrer langjährigen Erfahrung als Script Supervisor lässt Leonie Röll (TRAUMFABRIK, 4 BLOCKS) die Teilnehmer*innen an ihrem Praxiswissen teilhaben und eröffnet damit einen wichtigen Beruf in enger Zusammenarbeit mit anderen Gewerken der Filmproduktion.


INHALTE
  • Einrichten Drehbuch und Script-Auszüge
  • Absprachen mit anderen Abteilungen
  • Cutterbericht, Tagesbericht
  • Anschlüsse, Achsen
  • Vorstopp, Drehstopp

WAS SIE ERWARTET
  • ein geschützter Raum für Ihre individuellen Fragen
  • intensiver Austausch innerhalb der Gruppe und mit Ihrer Dozentin
  • 1:1-Betreuung durch unsere Seminarorganisation
  • Zertifikat des Erich Pommer Instituts und der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Date27.11.2021
Time13:15 - 18:15 (inkl. Pausen)
LocationOnline in Zoom
Target GroupAufnahmeleitung, Regie, Regieassistenz
AnsprechpersonLuise Lober
0331 76 99 15 12 | ll@epi.media

Speakers

Leonie Röll
Leonie Röll
Script Supervision
u.a FREUD (2020), 4 BLOCKS (2017-19), KU'DAMM 56 (2016)
Media Partners
Script Supervision
Put a question
190.00 €
(incl. 0% VAT)
inkl. Mwst.
available
Sichern Sie sich Ihren Platz!
Amount:
Sichern Sie sich Ihren Platz!
Add to wishlist | join waiting list
Achtung! Dieses Produkt ist eine Sonderanfertigung und vom Umtausch ausgeschlossen!
Achtung! Dieses Produkt ist nicht erhältlich!
Diese/s Konfiguration/Produkt ist nur auf Anfrage erhältlich!
Put a question
190.00 €
(incl. 0% VAT)
inkl. Mwst.
available
Sichern Sie sich Ihren Platz!
Amount:
Sichern Sie sich Ihren Platz!
Add to wishlist | join waiting list
Please wait