media.think.tank 2022

New Work – Arbeiten in der Medienwirtschaft der Zukunft

Eine Initiative der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF und des Erich Pommer Instituts

New Work – Arbeiten in der Medienwirtschaft der Zukunft


New Work, Digitalisierung, Human Ressources 2.0 und Social Recruiting sind Begriffe, die die Branche umtreiben. Bedingt durch den demografischen Wandel und den Wertewandel der Generationen steht vor allem auch die Medienbranche vor großen Herausforderungen.


Im Rahmen einer eintägigen Konferenz widmet sich der media.think.tank.22 dieser Thematik und gibt Impulse, um Strategien und Möglichkeiten einer neuen und interessengerechten Arbeitskultur in der Medienbranche herauszuarbeiten.


Die Veranstaltung richtet sich an Interessierte aus Bewegtbildbranche, Wissenschaft sowie Kultur- und Wirtschaftspolitik.

Date07.09.2022
Time10:00-18:00 Uhr
LocationBerlin

ALEX Offener Kanal Berlin, Rudolfstraße 1-8, 10245 Berlin

FormatKonferenz
Target GroupSender | Produktionsfirmen | Politik | Förderinstitutionen | Ministerien | Mitarbeiter*innen der Medienindustrie und -Forschung
LanguageDeutsch
New Work – Arbeiten in der Medienwirtschaft der Zukunft
Put a question
0.00 €
(incl. 19% VAT)
inkl. Mwst.
available
Achtung! Dieses Produkt ist eine Sonderanfertigung und vom Umtausch ausgeschlossen!
Achtung! Dieses Produkt ist nicht erhältlich!
Diese/s Konfiguration/Produkt ist nur auf Anfrage erhältlich!
Put a question
0.00 €
(incl. 19% VAT)
inkl. Mwst.
available
Please wait