Produktvisual_blau.jpg
Social Media-Recht für Medienunternehmen

Posten, sharen, liken. Die Kommunikation über soziale Netzwerke ist für Produktions- oder Medienunternehmen unerlässlich. Zweifellos birgt das Social Web aber auch rechtliche Risiken. Das Seminar informiert grundlegend und praxisnah über die rechtlichen Rahmenbedingungen, die in Social Media zu beachten sind. Worauf ist beim Teilen oder Einbinden eigener und fremder Texte, Bilder oder Videos zu achten? Haftet das Unternehmen für nutzergenerierte Inhalte? Welche Regeln sind beim Marketing im Social Web einzuhalten? An vielen Fallbeispielen werden diese und weitere Fragestellungen rund um den Social Media Auftritt erörtert.
 
Schwerpunkte sind u.a. folgende Themen:

  • Rechteklärung (Urheberrecht, Markenrecht, Persönlichkeitsrecht, Musik)
  • Lizenzen, Creative Commons, Stock-Inhalte
  • Linking, Framing, Embedding
  • Werbung in Social Media
  • Influencer Marketing
  • Impressum und Datenschutz beim Social Media Auftritt


Date21. November 2019
Time16:00 - 20:00 Uhr
LocationBerlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin
Target GroupProduzent_innen
Participant fee120 €

Speakers

Katharina Domnick, LL.M.
Katharina Domnick, LL.M.
Lawyer, Noerr LLP, Germany
Partners
Media Partners
Social Media-Recht für Medienunternehmen
Put a question
120.00 EUR
(incl. 0% VAT)
inkl. Mwst.
Bookable
jetzt buchen
Amount:
jetzt buchen
Add to wishlist | join waiting list
Achtung! Dieses Produkt ist eine Sonderanfertigung und vom Umtausch ausgeschlossen!
Achtung! Dieses Produkt ist nicht erhältlich!
Diese/s Konfiguration/Produkt ist nur auf Anfrage erhältlich!
Put a question
120.00 EUR
(incl. 0% VAT)
inkl. Mwst.
Bookable
jetzt buchen
Amount:
jetzt buchen
Add to wishlist | join waiting list
We use cookies in order to improve your surfing experience. They are not being used for transferring user-data. If you stay on the website, you accept the cookie policy. more information
Please wait